Anzeigensonderveröffentlichung
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt ist der Anzeigenpartner verantwortlich

Cards for GENERATIONS

Die Care Card: ein Stück Sicherheit

Die Care Card ist eine speziell für Senioren ab 60 Jahren konzipierte Karte, die alle wichtigen Dinge des Älterwerdens abdeckt.

Das Streben nach Sicherheit und Unbeschwertheit ist zwar keine Frage des Alters. Dennoch fällt es vielen Menschen im höheren Alter besonders schwer, bei organisatorischen Problemen nicht den Überblick zu verlieren. Die eigenen vier Wände müssen bewirtschaftet und das Auto gepflegt werden. Im Falle einer eintretenden Pflegebedürftigkeit ist es häufig ein weiter Weg, bis alle Anträge eingereicht sind und der Pflegegrad bestimmt wird. Es ist schwierig, den Überblick zu bewahren und keine Versicherungen und andere Eventualitäten aus den Augen zu verlieren. In diesem Fall leistet die Care Card Abhilfe.

Niemals den Überblick verlieren: mit der Care Card

Die Care Card ist eine speziell für Senioren ab 60 Jahren konzipierte Karte, die alle wichtigen Dinge des Älterwerdens abdeckt. Die Idee hinter dieser Service Card ist schnell erklärt. Besitzer der Care Card erhalten eine Telefonnummer, durch die alle erforderlichen Dienstleistungen für den täglichen Gebrauch in einem praktischen Bundle zusammengefasst werden.

Vor diesen Schadensfällen und Ereignissen ist niemand gefeit

Heutzutage ist es Gang und Gäbe, dass unterschiedliche Policen wie die Reiseunfallversicherung, der Haus- und Wohnschutzbrief oder Fahrrad Schutzbrief durch verschiedene Versicherungsunternehmen oder Ansprechpartner abgedeckt werden. Zumeist sind Betroffene im Falle einer eintretenden Pflegebedürftigkeit überfordert, wenn damit verbundene Anträge eingereicht oder gar eine Pflegegutachtenprüfung durchgeführt werden muss. Inhaber der Care Card haben all diese Services auf einen Blick. Im Bedarfsfall steht Betroffenen unter der Telefonnummer ein Ansprechpartner zur Seite, der sie zu allen Erfordernissen des Alltags berät.

Leistungspakete für jeden Bedarf

Um den individuellen Anforderungen der Kunden gerecht zu werden, ist die Care Card in drei verschiedenen Leistungspaketen erhältlich. Die günstigste Variante ist die Basis-Karte, die eine Betreuung und Beratung rund um den Haus- und Wohnschutzbrief, Reiseunfallversicherung, Travel Assistance, den Kfz-Schutzbrief, Fahrrad- bzw. E-Bike-Schutzbrief, Pflegegutachtenprüfung sowie telefonische Beratungen zum Antrag und Widerspruchsverfahren des Pflegegrads abdeckt. Eine Care Card in der Basis-Variante ist bereits für eine Gebühr von 2,90 Euro pro Monat erhältlich. Dennoch betont der Anbieter, die Cards for Generations GmbH, dass die Standard-Version zum Preis von 11,90 Euro je Monat die empfehlenswerteste Variante mit dem stimmigsten Preis-Leistungs-Verhältnis ist. Dieses Leistungspaket inkludiert neben den Basis-Services außerdem einen Internet-Schutzbrief sowie die Pflege-Assistance. Dieser Schutzbrief für die Pflege-Assistance gewährleistet im Bedarfsfall eine Kostenübernahme für verschiedene Leistungen, beispielsweise Tag- und Nachtwache, die Installation eines Hausnotrufs oder Einkaufsservice.

Das Bonusprogramm inkludiert attraktive Angebote und Rabatte

Das komplette Rundum-Sorglospaket verspricht die sogenannte Premium Care Card, die gegen ein Monatsentgelt von 24,90 Euro weitere Leistungen einschließt. Wer auf die Vorteile einer Auslandsreisekrankenversicherung, einer Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung, den Antiallergy-Checker oder Services der digitalen Nachlassverwaltung INcoelum nicht verzichten möchte, trifft mit dem Premium-Paket die richtige Wahl. Zugleich ist der ElektroCare-Schutzbrief in der Premium Card enthalten. Dieser Service bezieht sich unter anderem auf telefonische Spezialisten-Diagnosen an beschädigten Geräten, Garantieverlängerungen für im Haushalt angeschaffte Neugeräte von mindestens drei Jahren oder Reparaturen. All drei Care Card-Typen inkludieren außerdem ein exklusives Bonusprogramm, das besonders günstige Angebote in den Bereichen Wohnen, Haus, Mobilität, Gesundheit sowie Reisen offeriert. Bereits durch diesen Service rentieren sich die Monatskosten binnen kurzer Zeit.

Individuellen Anforderungen der Klientel entsprechen

Obwohl das Leistungsangebot der Care Cards den Bedürfnissen der Zielgruppe 60+ angepasst ist, ist die Cards for GENERATIONS GmbH gern bereit, neue Leistungen zu konzipieren und standardisierten Services anzupassen. Auf Wunsch ist es möglich, die Karten individuell zu adaptieren und persönlichen Erfordernissen der Klientel oder Vermarktungspartnern zu entsprechen. Durch diese Anpassungsoptionen erhält jeder Kunde seine eigene Care Card, die unter anderem juristische, medizinische und Garantie-Fragen einschließt. Außerdem erhält jeder Kunde eine Broschüre, in der alle Mehrwerte der ausgewählten Care Card vorgestellt werden.

Viel Sicherheit für wenig Geld

Die Bestellung der Care Card ist durch wenige Mausklicks erfolgt. Wer auf der Webseite www.cardsforgenerations.de für die Bestellung erforderliche Daten hinterlässt, ist der Bestellung der Care Card einen großen Schritt näher. Maximale Sicherheit für wenig Geld: die Vorzüge dieser Karte machen sich in vielen alltäglichen Situationen bemerkbar. Stimmige Preis-Leistungs-Verhältnisse zeichnen die Care Card ebenso aus wie die Vielzahl angebotener innovativer Leistungen. Ein weiterer Vorteil: sämtliche Leistungen können durch Care Card-Kunden rund um die Uhr unter einer Telefonnummer abgerufen werden. Dieses Produkt ist eine Bereicherung für den Alltag, dank der die differenzierte Suche nach Unterstützung bei Bedarf einer ganzheitlichen Lösung weicht – dieser Service verspricht ein großes Stück Lebensqualität.