Anzeigensonderveröffentlichung
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt ist der Anzeigenpartner verantwortlich

Treppenlift-Anbieter

Woran erkennen Sie einen zuverlässigen und kompetenten Treppenlift-Anbieter?

Treppen werden zu Hindernissen und Barrieren – und das im eigenen Zuhause! Ohne Hilfe können sie nicht mehr gemeistert werden und der Alltag gestaltet sich von Tag zu Tag schwieriger.

„Das Wertvollste im Leben ist die Zeit! Leben heißt, mit der Zeit richtig umzugehen.“ – Bruce Lee

Die Betroffenen erwägen sogar einen Umzug in ein Pflegeheim und verzichten lieber auf ihr Zuhause und ihr soziales Umfeld, nur um ihren Angehörigen und Freunden nicht zur Last zu fallen.

Meist bedarf es nur einer kleinen Veränderung, um weiterhin selbstbestimmend zu leben. Diese Veränderung nennt sich simpel: Treppenlift.

Dieser kann in fast jeder Wohnform dezent montiert werden und unterstützt den Nutzer, seinen flexiblen Tagesablauf weiterhin aufrecht zu erhalten und unabhängig zu leben. Ganz ohne schlechtes Gewissen!

In diesem Artikel erfahren Sie, auf welche Faktoren Sie bei der Auswahl Ihres Treppenlift-Anbieters achten und wann Sie besser gleich die Notbremse ziehen sollten! 

Denn, wenn Treppen zur Hürde werden, ist es wichtig, den richtigen Partner an seiner Seite zu haben. In Deutschland gibt es viele Treppenliftanbieter. Ob es sich dabei um seriöse Ansprechpartner handelt, lässt sich schnell herausfinden.

Sonilift-Tipp: Informieren Sie sich bei Treppenliftfirmen, die schon lange auf dem Markt sind. Achten Sie außerdem auf aussagekräftige Erfahrungen und den angebotenen Service.

Prüfen Sie zunächst die Erreichbarkeit: Häufig wird ein 24h-Service angeboten. Also rufen Sie doch einmal um 21:00 Uhr an und finden heraus Sie, ob tatsächlich jemand ans Telefon geht oder ob Sie nur mit einem Anrufbeantworter verbunden werden?  

Hier ein einfaches Gedankenspiel: „Wer bei einem Neukunden schon nicht erreichbar ist – Wie gut ist so ein Unternehmen dann erreichbar, wenn Sie als Kunde mal eine Störung haben und wirklich Hilfe benötigen?

Denn im Falle einer Störung sitzen Sie als Kunde allein – mitten auf der Treppe.  

Des Weiteren ist es sinnvoll, einen Ausstellungsraum oder Referenzfahrten zu erfragen. So lernen Sie Ihre Ansprechpartner und Ihren potentiellen Treppenlift kennen.

Prüfen Sie, ob es die Möglichkeit gibt, vor dem Kauf eines Treppenlifts einen technischen Berater kurzfristig und kostenfrei zu Ihnen nach Hause kommen zu lassen, der Ihnen eine passende Treppenlift-Lösung erläutert. Denn nur bei einem Vor-Ort-Besuch kann tatsächlich geprüft werden, welche individuellen wie auch technischen Voraussetzungen der Treppenlift erfüllen muss.

Fragen Sie hier auch gezielt nach Musterstühlen, die der Fachberater zu Demonstrationszwecken mitbringen kann. Vielleicht ist es gar möglich, einen Treppenlift zur Probe einbauen zu lassen.

Wenn Sie bei allen genannten Punkten ein „Nein!“ oder schwammige und undurchsichtige Ausreden erhalten, stellen Sie sich die Frage, ob dies für Sie wirklich der richtige Partner ist.   

Sonilift-Tipp:  Es ist sinnvoll, dass alle beteiligten Personen bei einem Beratungsgespräch anwesend sind. Nur so können Bedürfnisse kommuniziert und Missverständnisse vermieden werden.

Denn Ihr Treppenlift sollte dann da sein, wenn er gebraucht wird

Mit über 20 Jahren Erfahrung ist Sonilift ein zuverlässiger und sicherer Partner, wenn es um das Thema Treppenlifte geht.  

Gemeinsam mit unseren Kollegen und Kolleginnen arbeiten wir täglich daran, dass unsere Prozesse noch schneller und effektiver werden, damit Sie Ihren Treppenlift so schnell wie möglich bei sich Zuhause haben!  Mit dieser Mischung aus Qualität und Erfahrung erhalten Kunden immer eine rundum sichere Abwicklung.

Lassen Sie uns gemeinsam besprechen, was die beste Lösung für Sie ist. So können wir sicherstellen, dass wir alle Möglichkeiten in Ihrem Sinne prüfen.